egj

Gemeinsam zu mehr Nachhaltigkeit! – Die satware Kartonretter

2020 hat allein die Deutsche Post DHL rund 1,6 Milliarden Sendungen transportiert, hinzukommen noch die Dienste FedEx, Hermes und UPS. Der Trend zum Onlineshopping war bereits vor der Pandemie spürbar und durch Corona boomt der Onlinehandel. Die Welle an Kartonage muss überwältigend sein, auch wir von satware AG haben eine Zunahme bemerkt und uns vorgenommen, der Umwelt etwas zurückzugeben.

Papierproduktion und ihre Folgen
Unter Papierprodukte fallen Schreibpapier, Hefte, Zeitschriften, Bücher, Taschentücher, Klopapier und Kartonage. Im Alltag gehen wir mit Papierprodukten häufig gedankenlos um, meist landen Flyer kurz nach der Aushändigung im Müll, Reklamehefte, Zeitschriften und Verpackungen ebenfalls.

Dem Verbraucher ist oft gar nicht bewusst, was wir unserem Ökosystem damit antun, wie viele Bäume dadurch abgeholzt und tropische Regenwälder zerstört werden. Haupttreiber der Entwaldung ist die Rinderhaltung, der Sojaanbau als Futterquelle für die Massentierhaltung, das Ernten von Tropenholz, Palmölplantagen und auch die Holzplantagen zur Papierherstellung. Zirka jeder fünfte gefällte Baum auf der Welt wird für die Produktion von Papier verwendet.

Für die Anlage von solchen Papierplantagen werden große Flächen Regenwald abgeholzt und schnell wachsende Baumarten, wie z. B. Eukalyptus angepflanzt. Dadurch verlieren neben vielen Pflanzenarten auch indigene Völker und Tiere ihren Lebensraum.

Durch den Einsatz von Recyclingpapier wird nicht nur Wasser und Ressourcen eingespart, sondern auch signifikant der Energieverbrauch reduziert.

Mit satware zum Baumretter werden
Wir greifen noch einen Schritt vorher ein, wieso nicht auch Kartons weitergeben und wiederverwenden? Sowohl der satware AG, als auch den Mitarbeiter*innen ist das Thema Nachhaltigkeit wichtig. Im Systemhaus schauen wir seit Monaten der Thematik mit der Kartonflut zu.

Wir möchten zu einer Anlaufstelle für Sie in Worms werden, wenn Sie Kartons benötigen. Bei Bedarf möchten wir Sie jedoch bitten, uns nicht telefonisch, sondern per E-Mail an store@satware.com zu kontaktieren.

Lasst uns gemeinsam der Umwelt etwas zurückgeben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.