egj

satware AG für die Natur

Das Thema Nachhaltigkeit und Naturschutz liegt uns nicht nur zum Welttag des Naturschutzes am Herzen. Wir möchten als Agentur mit gutem Beispiel vorangehen. So demonstrierten wir auch 2019 mit über 600 Teilnehmern für den Klimaschutz, davon hatten wir bereits im Blogbeitrag "Mehr Klimaschutz in der Wirtschaft" berichtet.

Nach neusten Flutkatastrophen wurde uns wieder schmerzlich vor Augen geführt, wie es um unseren Planeten und unsere Zukunft bestellt ist. Zerstörte Häuser, eingestürzte Brücken, entwurzelte Bäume, Grünflächen und Felder, die unter Wasser stehen, vernichtete Lebensräume für Mensch und Tier. Diese extremen Wetterereignisse gefährden unser aller Lebensgrundlage.

Es gibt Hinweise darauf, dass durch den Klimawandel großräumige Wetterlagen häufiger vorkommen können, dabei handelt es sich dann entweder um Dürre oder Starkniederschläge und Hochwasserereignisse.

In diesen Zeiten gilt es besonders über seinen eigenen ökologischen Fußabdruck nachzudenken und sich intensiv mit dem Thema Naturschutz zu beschäftigen. Unser größter Reichtum ist unsere Natur mit ihrer Biodiversität, mit den verschiedenen Lebensformen von Tieren und Pflanzen und den Landschaftsformen.

Dabei sollte der Naturschutz nicht als Luxus gesehen werden, sondern dieser bildet die Basis für ein dauerhaft gutes Leben und Überleben des Menschen.

Gemeinsam für die Natur! In unserem aktuellen Social Media Post erfahren Sie, was Sie im Kleinen für unsere Natur und somit unserem Planeten tun können.

satware AG beim Klimastreik in Worms

 

Bleiben Sie up-to-date

Folgen Sie unseren Social Media Kanälen! Auf Facebook, Instagram und Twitter halten wir Sie auf dem neusten Stand und liefern exklusive Eindrücke in unseren Alltag in unserer Agentur.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.